Kunstwerke für unser Zuhause von Posterlounge – BLOGMAS Tag 7

Anzeige/Werbung

Hej meine Lieben,
in den letzten Wochen durften ein paar neue Kunstwerke bei uns einziehen. Die Kunstdrucke von Posterlounge zeige ich euch im heutigen BLOGMAS Beitrag. Ihr wisst, ich liebe es einem Raum das gewisse Etwas zu geben. Das gelingt mir meistens mir frischen Blumen auf dem Esstisch und neuen Kunstwerken an den Wänden. Nichts gibt einer leeren Wand mehr Aufmerksamkeit als ein paar gut ausgewählte Kunstwerke. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut mir bei Posterlounge ein paar neue Kunstwerke für unser Zuhause aussuchen zu dürfen.

über Posterlounge

Die Mission von Posterlounge:  mit Wandbildern und Kunstdrucken einen ordentlichen Klecks Farbe in den Alltag bringen! Das hat mich natürlich sofort überzeugt.

Dabei haucht Posterlounge mit größter Liebe zum Detail klassischen Werken von Monet, Klimt oder van Gogh neues Leben ein. Ebenso bietet Posterlounge eine Plattform für Gegenwartskünstler und Fotografen, auf der sie ihre Kunst verkaufen können. Für uns heißt das, dass wir keine „0815“-Poster an unsere Wände hängen, sondern die Wahl der Qual unter hochwertigen Kunstdrucken haben. Im überaus vielseitigen Onlineshop konnte ich mich nach stundenlangem durchsuchen und gefühlt 1000 Bilder auf meiner Wunschliste, für ein paar sehr schöne Kunstwerke entscheiden.

Das besondere an Posterlounge:

INHOUSE PRODUKTION: Durch die hauseigene Kunstdruckerei kann Posterlounge individuell auf die Bestellungen eingehen. Unglaublich toll finde ich, dass Posterlounge nach eurer Bestellung direkt in Produktion geht und alle Kunstprints frisch druckt. Das ist nicht nur nachhaltig, sondern wird auch den KünstlerInnen und Kunstwerken gerecht.

ÜBER 10.000 KÜNSTLERINNEN: Die mittlerweile über 10.000 KünstlerIn sind das größtes Kapital von Posterlounge. Mit Motiven aus den Bereichen Fotografie, klassischer Malerei und Illustration haben wir unendlich viele Möglichkeiten unser Zuhause zu gestalten. Neben den klassischen Malern, gibt es auch die Möglichkeit kleinere Künstler zu unterstützen.

So gestaltet ihr eure Bildergalerie

Wenn ihr eure einzelnen Kunstdrucke ausgesucht habt, kommt die Arbeit, die mir am meisten Spaß macht: Das Anordnen. Hier gibt es ein paar Tipps von mir:

  • Höhe: Die Bildmitte sollte sich auf Augenhöhe befinden. Wendet hier die „Faustformel“ an. 1,50 Meter Abstand vom Boden bis zur Mitte des Bildes lassen. Bilder die ihr in der Nähe von Sitzplätzen anbringen wollt, solltet ihr etwas niedriger hängen.
  • Rahmenfarbe: Optimalerweise werden die Farben aus dem Kunstdruck im Rahmen aufgenommen. Die Rahmung sollte zum Motiv passen.
  • Hängung: Eine vertikale Anordnung von Bildern streckt und lässt Wände höher wirken. Eine horizontale Anordnung weitet die Räume.

Verschiedene Materialien

Bei Eurer Bilderwand solltet ihr das nächste Mal unbedingt verschiedene Materialien wählen. Bei Posterlounge könnt ihr aus vielen verschiedenen Drucken wählen. Es gibt die Kunstwerke als Premium-Poster, Acrylglasbild, Alubild, Holzbild, Leinwandbild, Gallery Print, Wandsticker & als Hartschaumbild. Die Abwechslung macht eure Bilderwand einfach außergewöhnlich. Ich habe mich neben den klassischen Premium-Poster auch für ein Acrylglasbild und ein Hartschaumbild entschieden.

Kunstwerk als Acrylglasbild
Acrylglasbilder eignen sich perfekt für Räume mit Feuchtigkeit wie z.B. Badezimmer und Küchen

Mein liebstes Bild von Posterlounge

Ein paar von Euch habe bei Instagram schon mein liebstes Bild aus meiner Posterlounge-Bestellung entdeckt. Die „Kunstspringerin“ von der Künstlerin Sarah Morrissette musste ich sofort bestellen. Ich habe mich bei dem Kunstwerk bewusst gegen den klassischen Poster-Print entschieden, sondern für einen Druck auf Hartschaum. Die Qualität des Hartschaumbildes ist super. Eine Halterung zum Aufhängen wird euch mitgeliefert.

Ihr könnt fast die Pinselstriche sehen

Bei dem Vincent van Gogh’s Selbstportrait habe ich mich für ein Premium-Poster entschieden. An dem Premium-Poster ist es unglaublich, dass die Qualität so gut ist, dass man glaubt die Pinselstriche zu sehen. Das kommt durch den erhöhten Farbauftrag bei den Postern von Posterlounge. Die Mischung aus alten und modernen Kunstwerken hat mich vor allem in der jetzigen Zeit sehr inspiriert.

Meine Bilderauswahl bei Posterlounge

Zum Abschluss habe ich euch noch meine Bilderauswahl zusammengefasst. Lasst mich gerne wissen welches der Kunstwerke euer Favorit ist.


Hartschaumbild „Kunstspringerin auf einem Posten“
Premium-Poster „London“
Premium-Poster „San Francisco“
Premium-Poster „Kopenhagen“
Premium-Poster „Stockholm“
Premium-Poster „Vincent van Gogh mit grauem Filzhut“
Acrylglasbild „Azulejo (englisch)“
Premium-Poster „Mikado“
Premium-Poster „Graphic 189B“
Premium-Poster „Graphic 150H“
Premium-Poster „Lina“
Premium-Poster „Cyra“
Premium-Poster „Welle II“